Unterschreibe jetzt und erinnere den Bundestag an den Beschluss zum Abzug der Atomwaffen.
Unterschreibe jetzt und erinnere den Bundestag an den Beschluss zum Abzug der Atomwaffen.

Bundestagsbeschluss zum Abzug der Atomwaffen endlich umsetzen!

Neue Unterschriftenaktion gestartet

Vor 10 Jahren hat sich der Bundestag fraktionsübergreifend mit den Stimmen der CDU/CSU, SPD, FDP und Bündnis90/Die Grünen für den Abzug der Atomwaffen aus Deutschland ausgesprochen. Gemeinsam mit Ohne Rüstung Leben und IPPNW Germany fordern wir, dass der Beschluss endlich umgesetzt wird! Hilf uns mit Deiner Unterschrift Druck zu machen, damit die Atomwaffen endlich abgezogen werden.

mehr

Erfahrungsbericht vom ICAN Paris Forum
Erfahrungsbericht vom ICAN Paris Forum

ICAN Paris Forum 2020

Ein Erfahrungsbericht von Karoline vom Netzwerk Friedenskooperative

Unter dem Motto "How to ban bombs and influence people" traffen sich am 14. und 15. Februar 2020 mehrere hundert Anti-Atomwaffen-Aktivist*innen beim ICAN Paris Forum. Karoline war als Praktikantin vom Netzwerk Friedenskooperative mit dabei und hat uns einen Erfahrungsbericht geschrieben.

mehr

Offener Brief an Außenminister Heiko Maas
Offener Brief an Außenminister Heiko Maas

"Wo bleibt die neue Abrüstungsinitiative?"

Deutsche ICAN-Partner schreiben Offenen Brief

In diesen Tagen begeht die Große Koalition in Berlin ihre "Halbzeit" - die Hälfte der Legislaturperiode liegt hinter der Bundesregierung. Mehrere Partnerorganisationen des Friedensnobelpreisträgers ICAN nehmen das zum Anlass, Bundesaußenminister Heiko Maas an seine Abrüstungsvorhaben zu erinnern.

mehr

EKD-Synode spricht sich für UN-Atomwaffenverbot aus
EKD-Synode spricht sich für UN-Atomwaffenverbot aus

Ächtung und Verbot von Atomwaffen „unausweichlich“

Kampagne „atomwaffenfrei.jetzt“ erfreut über Beschlüsse der EKD-Synode 2019

Die Kampagne „Büchel ist überall! atomwaffenfrei.jetzt“ zeigt sich weitestgehend erfreut über die auf der EKD-Synode in Dresden verabschiedete Kundgebung, in der auch Position zum Thema Atomwaffen bezogen wird. In der Kundgebung wird die Bundesregierung aufgefordert, „konkrete Schritte einzuleiten mit dem Ziel, den Atomwaffenverbotsvertrag zu unterzeichnen.“ Die EKD-Synode ist das höchste Gremium der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und tagte vom 10. bis zum 13. November in Dresden unter der Losung „Auf dem Weg zu einer Kirche der Gerechtigkeit und des Friedens“.

mehr

Der Aachener Friedenspreis ehrt in diesem Jahr Anti-Atomwaffen-Initiativen
Der Aachener Friedenspreis ehrt in diesem Jahr Anti-Atomwaffen-Initiativen

Aachener Friedenspreis 2019 für Anti-Atomwaffen-Kampagne

Antikriegstag 2019

Der Aachener Friedenspreis geht in diesem Jahr an die Kampagne Büchel ist überall! atomwaffenfrei.jetzt , namentlich an Marion Küpker, und an den Initiativkreis gegen Atomwaffen, namentlich an Dr. Elke Koller. Beide Initiativen und Personen werden für ihr jahrzehntelanges Engagement gegen die US-Atombomben in Büchel und weltweit geehrt. Die Verleihung findet statt am 1.September 2019 um 19 Uhr in der Aula Carolina in Aachen.

mehr

Landtagsbeschluss fordert Beitritt Deutschlands zum Atomwaffenverbotsvertrag
Landtagsbeschluss fordert Beitritt Deutschlands zum Atomwaffenverbotsvertrag

Rheinland-Pfalz unterstützt Atomwaffenverbot

Landtagsbeschluss für Atomwaffenverbot

Die Friedensorganisationen ICAN und IPPNW begrüßen den heutigen Beschluss des rheinland-pfälzischen Landtages für das Atomwaffenverbot. Darin wird die Landesregierung aufgefordert, sich auf Bundesebene für eine deutsche Unterzeichnung und Ratifizierung des UN-Vertrages über das Verbot von Atomwaffen einzusetzen. Nach den freien Städten Bremen und Berlin ist Rheinland-Pfalz damit das erste Flächenbundesland, das die Ziele der Internationalen Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen (ICAN) teilt. Der Antrag wurde von den an der Landesregierung beteiligten Parteien FDP, SPD und Bündnis 90/Die Grünen eingebracht und heute Abend beschlossen.

mehr

wer wir sind
atomwaffen a-z
NEWSLETTER: ich möchte weiter informiert werden
Jetzt spenden

"Unterzeichnen Sie das UN-Atomwaffen-Verbot!"

Jetzt unsere Petition unterzeichen

Prominente Unterstützung

Bischof Heinz Josef Algermissen

Bischof von Fulda, Präsident pax christi

Spenden

Sie können hier für die Kampagne spenden oder über diese Bankverbindung überweisen an: IPPNW
IBAN DE39 1002 0500 0002 2222 10
BIC: BFSWDE33BER
Stichwort: „atomwaffenfrei“
.

Datenschutz