Kampagnenratstreffen, Kassel 2010. Foto: atomwaffenfrei.jetzt

Kampagnenrat

Für die Kampagne "Büchel ist überall. atomwaffenfrei.jetzt" hat sich ein Kampagnenrat gebildet, um die Konzeption, Planung und Durchführung der Kampagne zu koordinieren. Er lässt sich zu bestimmten Fragen von einem Kreis von Ressourcenpersonen beraten. Der Kampagnenrat trifft sich 3 bis 4 Mal im Jahr und hält regelmäßige Telefonkonferenzen. Er hat die Aufgabe der täglichen Koordination der Kampagne an einen Koordinator delegiert.

 

Mitglieder des Kampagnenrats

Roland Blach, DFG-VK Baden-Württemberg (Koordinator)
Silvia Bopp, Presshütte Mutlangen
Reiner Braun, IALANA
Heidemarie Dann, Hiroshima-Bündnis Hannover
Matthias Engelke, Versöhnungsbund, Initiativkreis gegen Atomwaffen
Kristian Golla, Netzwerk Friedenskooperative
Regina Hagen, Darmstädter Friedensforum
Xanthe Hall, IPPNW, Berlin
Horst-Peter Hauguth, pax christi Deutschland
Michael Held, Praktische Schritte
Irmgard Hofer, IFFF
Philipp Ingenleuf, Netzwerk Friedenskooperative (Koordination/Fundraising)
Ernst-Ludwig Iskenius, IPPNW, Rostock
Heidi Kassai, SGI-Deutschland
Elke Koller, Initiativkreis gegen Atomwaffen, GA-Büchel
Marion Küpker, GAAA
Pascal Luig, NatWiss
Margarete Müller, Friedensbüro Hannover
Wolfgang Schlupp-Hauck, Friedens- und Begegnungsstätte Mutlangen
Michael Sünner, DFG-VK, Koln
Lucas Wirl, NatWiss

Moderation: Ulrich Wohland, Werkstatt für gewaltfreie Aktion

NEWSLETTER: ich möchte weiter informiert werden
Jetzt spenden

Kampagnenratsmitglieder

Roland Blach

Koordinator