Tu was!

Fünf Dinge, die Du für eine atomwaffenfreie Welt tun kannst

Das Bild zeigt ein orangenes Peace-Zeichen
Die Bewegung für eine Welt ohne Atomwaffen braucht Dich!

Die 20-wöchige Aktionspräsenz in Büchel ist zu Ende, aber der Protest gegen Atomwaffen geht weiter. Wir verraten dir fünf Möglichkeiten, wie Du Dich jetzt gegen Atomwaffen einsetzen kannst:

 

1. Unterzeichne unseren Appell an die Bundesregierung!

Schon mehr als 56.000 Menschen haben sich an dem gemeinsamen Appell von ICAN Deutschland, IPPNW und der Kampagne „Büchel ist überall! atomwaffenfrei.jetzt“ beteiligt und fordern so die Bundesregierung auf, dem UN-Atomwaffenverbot beizutreten. Was ist mit Dir? Unterzeichnen kannst Du entweder hier online.

Oder fordere Unterschriftenlisten für die Auslage bei Infotischen o.ä. in unserem Materialversand an.

2. Folge uns in den sozialen Medien!

Auf unserer Facebook-Seite und unserem Twitter-Kanal informieren wir fast täglich über alles Wichtige rund um das Thema Atomwaffen und den Protest gegen diese. Hier findest Du uns auf Facebook und hier auf Twitter.

3. Organisiere eine Veranstaltung zum Thema Atomwaffen in Deiner Stadt!

Damit kannst Du dazu beitragen, das Problembewusstsein zu steigern.Hier findest Du eine Referent*innenliste und Aktionsmaterialien, die Dir dabei hilfreich sein könnten.

4. Beteilige Dich an unserer Petition „Don’t bank on the Bomb“...

...und sag der Deutschen Bank, Commerzbank und Allianz, dass es nicht okay ist, Geld mit Atombombengeschäften zu machen. Hier kannst Du auf der Seite des Netzwerk Friedenskooperative unterzeichnen.

5. Werde mit Deiner Organisation Teil der Kampage für eine atomwaffenfreie Welt!

Die Kampagne „Büchel ist überall! atomwaffenfrei.jetzt“ wird von 55 zivilgesellschaftlichen Organisationen aus dem Bereich der Friedens-  und Umweltbewegung, von Gewerkschaften und religiösen Gruppen  getragen. Nur gemeinsam können wir unsere Ziele – Abzug statt Aufrüstung der in Deutschland stationierten Atombomben und das Verbot von Atomwaffen – erreichen. Weitere Infos und den Antrag zur Mitgliedschaft im Träger*innenkreis findest Du hier.

Mach mit und sei Teil der Bewegung!

zurück

NEWSLETTER: ich möchte weiter informiert werden
Jetzt spenden

"Unterzeichnen Sie das UN-Atomwaffen-Verbot!"

Jetzt unsere Petition unterzeichen

Prominente Unterstützung

Bischof Heinz Josef Algermissen

Bischof von Fulda, Präsident pax christi

Spenden

Sie können hier für die Kampagne spenden oder über diese Bankverbindung überweisen an: IPPNW
IBAN DE39 1002 0500 0002 2222 10
BIC: BFSWDE33BER
Stichwort: „atomwaffenfrei“
.

Datenschutz