Bundesweiter Aktionstag der Friedensbewegung

Mitmachmöglichkeit

Aktionstag der Friedensbewegung am 18. November 2017

Nach unserem letzten Newsletter haben uns viele Emails erreicht mit Aktionsvorschlägen und mit Sorge um die aktuellen Spannungen um Nordkorea. Wir möchten daher jede und jeden dazu anregen, sich kreativ zu Wort zu melden und Zeichen für Deeskalation und Frieden zu setzen beim kommenden Aktionstag.

Geplant ist ein bundesweiter dezentraler Aktionstag am Samstag, 18. November. Bei diesem werden auch die Forderung nach Abschaffung der Atomwaffen und der Beitritt Deutschlands zum Verbotsvertrag ein Hauptthema sein. Beteilige Dich vor Ort mit kreativen Aktionen und Ideen! Organisiere mit deinen Freunden und Bekannten eine Mahnwache, einen Fahrrademo oder andere Aktionen und teile es uns mit.
 
Infos und Termine zum Aktionstag finden sich unter:

www.friedenskooperative.de/aktionstag18.November

zurück